Schoko-Cupcakes mit Schokocreme und Schokostreuseln,

1 Std 35 Min leicht
( 31 )

Zutaten

Zutaten für 6 Personen
Cupcakemasse für 18 Stück
Butter zimmerwarm 100 Gramm
Zucker weiß 100 Gramm
Schokolade 150 Gramm
Eier Freiland 2
Salz 1 Prise
Mehl 200 Gramm
Weinsteinbackpulver 1 TL
Milch 100 ml
Creme
Kuvertüre dunkel 200 Gramm
Sahne 100 Gramm

Zubereitung

1.Kuvertüre und Sahne über einem warmen Wasserbad unter ständigem rühren vollständig schmelzen. Zum abkühlen mind. 1 Stunde in den Kühlschrank stellen.

2.Schokolade war ein "alter" Weihnachtsmann. Mit einem Nudelholz bearbeiten oder einfach über eine Reibe schieben.

3.Für die Füllung Butter und Zucker schaumig schlagen und dann alle anderen Zutaten zugeben.

4.Form einfetten und mit dem Teig zu 2/3 füllen. Bei 180°C und Umluft ca 20 min backen.

5.Cakes nach 10 min aus der Form nehmen und auskühlen lassen.

6.Schokosahne aus dem Kühlschrank nehmen und steif schlagen. Die Cakes füllen und mit Schokoraspeln dekorieren.

HINWEIS

7.Mir war die Schokosahne zu fest, hábe deshalb nochmals 100 ml Sahne zugefügt. Dann ging es besser.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Schoko-Cupcakes mit Schokocreme und Schokostreuseln,“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 31 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Schoko-Cupcakes mit Schokocreme und Schokostreuseln,“