Überbackene Kartoffel- und Paprikaspalten

1 Std leicht
( 14 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Kartoffeln 800 g
Paprika 3 rote
Gemüsebrühe 50 ml
getrockneter Thymian 0,5 TL
getrockneter Oregano 1 TL
Paprikapulver 1 TL
Meersalz 1 TL
Chiliflocken etwas
geriebener Käse, 30 % 2 EL
Frühlingszwiebeln 0,5 Bund

Zubereitung

1.Kartoffeln und Paprika waschen und in Spalten schneiden, auf ein Backblech geben oder in eine Auflaufform legen. Mit Brühe übergießen, und mit den Gewürzen mischen. Mit Chiliflocken bestreuen. Im Backofen bei 180 Grad 40 Minuten backen. Ca. 10 Minuten vor Backzeitende den Käse über das Germüse verteilen und überbacken. In der Zwischenzeit die Frühlingszwiebeln waschen und in Ringe schneiden und über die fertigen Ofenkartoffeln und Paprika geben und sofort servieren.

2.Guten Appetit!

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Überbackene Kartoffel- und Paprikaspalten“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 14 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Überbackene Kartoffel- und Paprikaspalten“