Schokobuttercremetorte

20 Min leicht
( 21 )

Zutaten

Zutaten für 8 Personen
Margarine 500 gr.
Milch 1 l
Kochpuddingpulver mit Vanillegeschmack 2 Pk.
Backkakao 1 EL
Nutella 1 Glas
Wiener Boden 1 Pk.
Schokostreusel nach Bedarf etwas

Zubereitung

1.Den Vanillepudding nach Anweisung herstellen und auskühlen lassen. Ich machen den Pudding immer am Abend vorher damit er gut auskühlen kann. Die Margarine in ein Schüssel geben und mit dem Mixer so lange schlagen bis sie schon anfängt weiß zu werden.

2.Nun den Pudding Löffel für Löffel dazu geben und immer weiter schlagen. 1/3 der Creme beiseite tun. Nun das Kakaopulver nach Geschmack dazugeben. Den ersten Wiener Boden auf eine Tortenplatte legen, mit der Nutella bestreichen und den zweiten Boden darüber legen und leicht andrücken.

3.Nun die häfte der Schokocreme darauf verteilen und mit dem letzten Wiener Boden abdecken. Die ganze Torte mit der weißen Creme bestreichen. Den Rest der Schokocreme in einen Spritzbeutel geben und die Torte damit verzieren. Guten Hunger

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Schokobuttercremetorte“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 21 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Schokobuttercremetorte“