Geburtstagskuchen

Rezept: Geburtstagskuchen
Bunter Kuchen, der lecker schmeckt und schön anzuschauen ist. Aber eine wahre Kalorinbombe! :-)
7
Bunter Kuchen, der lecker schmeckt und schön anzuschauen ist. Aber eine wahre Kalorinbombe! :-)
02:00
2
21695
Zutaten für
8
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
400 g
weiche Butter oder Margarine
400 g
Zucker
Salz
6
Eier
500 g
Mehl
1
Päckchen Backpulver
200 g
saure Sahne
2
Päckchen Soßenpulver Vanille-Geschmack zum kochen)
3 EL
Milch
Päckchen Götterspeise Waldmeister und Himbeer-Geschmack
150 g
Puderzucker
2 EL
Zitronensaft
Schokolinsen
Fett für die Backform
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
mittel
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
06.01.2013
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
1331 (318)
Eiweiß
4,3 g
Kohlenhydrate
67,1 g
Fett
3,1 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Geburtstagskuchen

Käse-Krümmel-Kuchen

ZUBEREITUNG
Geburtstagskuchen

1
Butter, Zucker und eine Prise Salz mit dem Handrührgerät 2-3 Minuten cremig rühren. Eier nacheinander unterrühren. Mehl mit dem Backpulver mischen und abwechselnd mit der sauren Sahne unter deen Teig geben und rühren.
2
Den Teig dritteln. Unter 1/3 des Teiges die beiden Päckchen Soßenpuöver und 3 EL Milch rühren. Unter dem anderen 1/3 die Göterspeise Himbeere unterrühren (leider habe ich keine Himbeere bekommen, deswegen habe ich Götterspeise Zitrone genommen, ist eigentlich das selbe). Und unter dem letzten 1/3 die Göterspeise Waldmeister.
3
Den Teig abwechselnd in einen gefetteten Gugelhupfform geben, ca. 2,5 Liter Inhalt. Leider hatte ich keinen Gugelhupf, daher habe ich eine ganz normale Springform genommen, geht auch. Den Kuchen in den vorgeheizten Backofen (E-Herd: 175 °C/ Umluft: 150 °C/ Gas: Stufe 2) ca. 1 Sunde backen. (Nach 50min. eine Stichprobe machen)
4
Kuchen herausnehmen und abkühlen lassen. Puderzucker mit etwas Zitronensaft mischen und zu einem dicken Guss verrühren, so über den Kuchen gießen. Jetzt jann man nach Lust und Laune den Kuchen verzieren. Da meine Tochter Geburtstag hatte, habe ich mit Schokolinsen eine 2 auf den Kuchen gelegt und den Rand mit gehackten Mandel verziert.

KOMMENTARE
Geburtstagskuchen

   L****a
Tolles Rezept, süß dekoriert...5 Sternchen dafür :-)
Benutzerbild von Noriana
   Noriana
Dein Kuchen klingt einfach köstlich und sieht auch so- klasse gemacht ! 5 verdiente *chen für Dich. LG Noriana

Um das Rezept "Geburtstagskuchen" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung