Weißer Nougat

leicht
( 55 )

Zutaten

Zutaten für 1 Personen
Mandeln 150 gr.
Pistazien 60 gr.
Kirschen, Cranberries, Aronia Beeren getrocknet 100 gr.
Rosmarin Honig 175 gr.
Zucker 100 gr.
Wasser 2 EL
Eiweiß 1 Stück
Zucker 75 gr.
Backoblaten, 120x200 2 Stück
was ich sonst noch brauche
Frischhaltefolie etwas
passende Form etwas

Zubereitung

vorbereitungen

1.Die getrockneten Früchte grob klein schneiden.

2.Die Mandeln und Pistazien in der Micowelle etwas erwärmen und warm halten.( Wenn die kalt sind, dann zieht die Masse nachher zu schnell an )

3.Eine geignete Form ( 120x200 ) mit etwas Wasser auspinseln und großzügig mit Frischhaltefolie auslegen. Dann mit 1 Backoblate auslegen.

zusammensetzung

4.den Honig mit Zucker und Wasser unter rühren 5 Minuten leise köcheln lassen.

5.Inzwischen das Eiweiß anschlagen und dann langsam den Zucker zugeben. Solange weiterschlagen bis das Eiweiß schön glänzt und sehr fest ist.

6.Das Eiweiß weiterschlagen und nun den heißen Sirup in einem dünnen Strahl unter das Eiweiß geben und weitere 5 Minuten gut durchschlagen.

7.NUN muss alles schnell gehen, deswegen davon keine Bilder !!!!!.............

8.Jetzt noch die Früchte und die warmen Nüsse vermengen, das Eiweiß dazu und mit einem Holzspatel unterheben und dann die Masse in die Form füllen, etwas in die Ecken drücken ( geht gut mit etwas angefeuchteten Händen ) und verstreichen. Mit der 2. Oblate abdecken und leicht andrücken. Nun die "großzügige " Frischhaltefolie stramm über die Oblatenkante ziehen.

9.4 Stunden kühl stellen.

10.Dann vorsichtig auspacken, in ca 1 cm breite Streifen schneiden......und nicht an Kalorien denken sondern einfach mit geschlossenen Augen genießen !!!!!!!!!!!!!!!!!

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Weißer Nougat“

Rezept bewerten:
4,96 von 5 Sternen bei 55 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Weißer Nougat“