Räucherlachstorte

1 Std leicht
( 19 )

Zutaten

Zutaten für 6 Personen
Fladenbrot 1
Räucherlachs 400 Gramm
Eier 5
Frischkäse Doppelrahmstufe 200 Gramm
Frischkäse mit Joghurt 400 Gramm
Gemüsemeerrettich 200 Gramm
Petersilie 1 Bund

Zubereitung

1.1/2 Bund Petersilie hacken. Frischkäse und Gemüsemeerrettich vermischen. Ca. 2 EL dieser Creme abnehmen und zum späteren Garnieren mit der gehackten Petersilie vermischen. Eier hart kochen und pellen. 3 Eier achteln, 2 Eier in Scheiben schneiden.

2.Fladenbrot waagerecht aufschneiden und den unteren Teil mit der Hälfte der Frischkäse-Meerrettich-Creme bestreichen, mit dem Räucherlachs belegen und anschließend mit der restlichen Frischkäse-Meerrettich-Creme bestreichen.

3.Die Lachstorte mit den Ei-Achteln und Ei-Scheiben belegen und mit der Frischkäse-Meerrettich-Petersilien-Creme und der restlichen Petersilie garnieren. Die Lachstorte bis zum Servieren kalt stellen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Räucherlachstorte“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 19 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Räucherlachstorte“