Weihnachtsessen zum 1. Weihnachtsfeiertag

leicht
( 59 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Rouladen im KB etwas
Rotkohl im KB etwas
Für die Spätzle
Eier 4 Stück
Mehl etwas
Salz etwas
Salzwasser im Topf etwas
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
-
Eiweiß
-
Kohlenhydrate
-
Fett
-

Zubereitung

Rouladen siehe

1.4. Adventsessen - Rouladen gefüllt an Speckbohnen und Kartoffelmuffins Ich hatte absichtlich 4 Rouladen gemacht, um dann an einen der Feiertage weniger Arbeit zu haben.

Dann mal an die Spätzle

3.Die Eier in eine Schüsseln geben und das was da nicht rein gehört, beim trennen weg machen.

4.Salz dazu und nun so viel Mehl unterrühren bis der Teig eine gute Konsistenz hat und beim Rühren Blasen wirft. Dann gut 20 Minuten ruhen lassen und durch ein Spätzlerie geben....

5.Wenn die Spätzle auf der Wasseroberfläche sind mit der Schaumkelle in ein Sieb geben und ablaufen lassen, kurz kalt abschrecken und in eine Schüssel geben...und zum Anrichten auf den Tisch.

6.Hinweis: Ihr findet in meinem Kochbuch weitere Rz zu Spätzlerezepten.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Weihnachtsessen zum 1. Weihnachtsfeiertag“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 59 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Weihnachtsessen zum 1. Weihnachtsfeiertag“