Zürcher Kutteltopf "Ratsherren-Art"

Rezept: Zürcher Kutteltopf "Ratsherren-Art"
Hauptspeise
3
Hauptspeise
02:20
3
1012
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
600 gr
Kutteln geputzt vom Metzger
0,5
Zwiebel
3
Knoblauchzehen
1 EL
Mehl
1 dl
Weisswein
2 dl
Bouillon
1 dl
Rahm
1 Teelöffel
Kümmel
1 Messersp.
Nelkenpulver, Salz und Pfeffer
30 g
Butter
Fettstoff
50 g
Parmesankäse gerieben
1 EL
Petersilie gehackt
1
Tomate ohne Kernfleisch in Würfeli geschnitten
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
18.12.2012
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
900 (215)
Eiweiß
5,1 g
Kohlenhydrate
8,1 g
Fett
18,2 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Zürcher Kutteltopf "Ratsherren-Art"

Geflügelgeschnetzeltes an Steinpilzsauce
Paprikasülze mit einer leichten Schnittlauch-Schmandcreme und Drillingen
Bunte Nudel-Pfanne mit Weißwurstklößchen
Geflügel-Zöpfli Noriana auf Vichy-Karotten

ZUBEREITUNG
Zürcher Kutteltopf "Ratsherren-Art"

1
Die frischen Kutteln in Streifen von ca. 1/2cm Breite und 4cm Länge schneiden, in leicht gesalzenem Wasser 1 1/2 - 2 Std. gar kochen. (Wasser 2 - 3 mal wechseln)
2
Zwiebel und Knoblauch im Fettstoff blondieren; Kutteln anschwenken, Kümmel beigeben und leich melieren. Mit Wein und Bouillon ablöschen, ca. 25-30Min. simmern lassen. Vor dem Servieren mit dem Butter und dem Rahm abbinden. Parmesan, Peterli und Tomatenwürfeli sorgfältig unterheben. Wichtig: darf nicht mehr kochen! Mit Salz, Pfeffer und Nelkenpulver nachwürzen nach Gusto.
3
Als Beilage Salzkartoffeln, Rösti oder Baquette. Nicht nur für Ratsherren ein köstliches Gericht. En Guete!

KOMMENTARE
Zürcher Kutteltopf "Ratsherren-Art"

Benutzerbild von Noriana
   Noriana
Super lecker gekocht, das gefällt mir sehr gut, 5 verdiente *chen für Dich mit gvlG Noriana
Benutzerbild von Test00
   Test00
So kenne ich Pansen nicht, aber ist bestimmt lecker. Ich stell mal die Tage ein Rezept von mir ein. LG. Dieter
Benutzerbild von erdbeere1706
   erdbeere1706
esse ich super gern aber leider nur ich alle anderen Familienmitglieder verweigern das leckere Essen ***** ;o) man kann keinen zu seinem Glück zwingen !!!!!

Um das Rezept "Zürcher Kutteltopf "Ratsherren-Art"" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung