Zürcher Kutteltopf "Ratsherren-Art"

2 Std 20 Min leicht
( 9 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Kutteln geputzt vom Metzger 600 gr
Zwiebel 0,5
Knoblauchzehen 3
Mehl 1 EL
Weisswein 1 dl
Bouillon 2 dl
Rahm 1 dl
Kümmel 1 Teelöffel
Nelkenpulver, Salz und Pfeffer 1 Messersp.
Butter 30 g
Fettstoff etwas
Parmesankäse gerieben 50 g
Petersilie gehackt 1 EL
Tomate ohne Kernfleisch in Würfeli geschnitten 1

Zubereitung

1.Die frischen Kutteln in Streifen von ca. 1/2cm Breite und 4cm Länge schneiden, in leicht gesalzenem Wasser 1 1/2 - 2 Std. gar kochen. (Wasser 2 - 3 mal wechseln)

2.Zwiebel und Knoblauch im Fettstoff blondieren; Kutteln anschwenken, Kümmel beigeben und leich melieren. Mit Wein und Bouillon ablöschen, ca. 25-30Min. simmern lassen. Vor dem Servieren mit dem Butter und dem Rahm abbinden. Parmesan, Peterli und Tomatenwürfeli sorgfältig unterheben. Wichtig: darf nicht mehr kochen! Mit Salz, Pfeffer und Nelkenpulver nachwürzen nach Gusto.

3.Als Beilage Salzkartoffeln, Rösti oder Baquette. Nicht nur für Ratsherren ein köstliches Gericht. En Guete!

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Zürcher Kutteltopf "Ratsherren-Art"“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 9 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Zürcher Kutteltopf "Ratsherren-Art"“