Apfel-Pilz-Süppchen mit frischem Thymian

30 Min leicht
( 10 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Wasser 600 ml
Apfelsaft naturtrüb 600 ml
Äpfel 4 grosse
Crème fraîche 200 Gramm
Gemüsebrühe Würfel 4 Stück
Thymian frisch gehackt 4 EL
Zwiebel gehackt 1 grosse
Butter 2 EL
Pilze frisch 250 Gramm
Honig flüssig 2 TL
Salz etwas
Pfeffer aus der Mühle etwas

Zubereitung

1. Äpfel schälen,entkernen und grob zerstückeln 2. zusammen mit der gehackten Zwiebel in Butter anbraten 3.Die Pilze putzen und halbieren - ( ich bevorzuge Saisonale Pilze - die Suppe schmeckt auch mit "normalen" Champignons lecker !!!) und dann zu den Apfel-und Zwiebelstückchen geben 4.nun Wasser,Apfelsaft und Thymian sowie die Gemüsebrühwürfel hinzufügen -- etwa 10-15 Min köcheln lassen ,den Honig unterrühren und mit einem Pürierstab fein pürieren . 5.Die Creme fraiche unterrühren und mit Salz und Pfeffer abschmecken ! Nach Belieben mit Creme fraiche und Preiselbeeren servieren ...sehr lecker dazu sind auch Röstzwiebeln !!!

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Apfel-Pilz-Süppchen mit frischem Thymian“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 10 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Apfel-Pilz-Süppchen mit frischem Thymian“