Paprikahähnchen mit Kartoffelbrei

50 Min leicht
( 5 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Hähnchen ganz oder nur Schenkel 1
Olivenöl etwas
Knoblauchsalz etwas
Pfeffer etwas
Paprika Rosenscharf etwas
Tabasco etwas
Tomatenmark etwas
Sahne 0,5 Becher
Kartoffeln 8 stück
Salz etwas
Milch etwas
Butter Stückchen
Muskat etwas

Zubereitung

Hähnchen mit Olivenöl bestreichen und mit dem Knoblauchsalz, Pfeffr, Paprika Rosenscharf einreiben, etwa 10 Min. ziehen lassen. Dann anbraten, mit Wasser aufgießen und darin köcheln lassen, bis Fleisch gar. Der Sauce noch Tabasco und Schuß Tomatenmark zugeben (abschmecken!). Am Ende noch die Sahne zugeben. Der Kartoffelbrei wird hergestellt, indem man die Kartoffeln kocht, Haut abzieht und mit Butter und Milch und Salz zu Brei verstampft. Eine Prise Muskat wirkt wahre Geschmackswunder!

Auch lecker

Kommentare zu „Paprikahähnchen mit Kartoffelbrei“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 5 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Paprikahähnchen mit Kartoffelbrei“