Haselnussmakronen

Rezept: Haselnussmakronen
Klassiker / gelingt leicht
10
Klassiker / gelingt leicht
00:40
4
11613
Zutaten für
12
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
3
Eiweiße
1 TL
Zitronensaft frisch gepresst
150 g
Zucker
250 g
Haselnüsse gemahlen
0,5 TL
Zimt
ca. 50
Haselnusskerne
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
09.12.2012
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
2323 (555)
Eiweiß
9,0 g
Kohlenhydrate
40,1 g
Fett
40,2 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP! Zur Zubereitung

ÄHNLICHE REZEPTE
Haselnussmakronen

Kokosbusseler

ZUBEREITUNG
Haselnussmakronen

1
Ofen auf 150 °C vorheizen (Umluft 140°C). Eiweiße mit Zitronensaft sehr steif schlagen. Zucker unter Rühren einreiseln lassen und weiter schlagen, bis die Masse glänzt. Haselnüsse und Zimt locker unterheben.
2
Masse in einen Spritzbeutel mit Sterntülle füllen, walnußgroße Häufchen auf das Blech spritzen und jeweils eine Haselnuss darauf setzen. Im Ofen (Mitte) 20-25 Min. backen.

KOMMENTARE
Haselnussmakronen

Benutzerbild von Forelle1962
   Forelle1962
Nehm ich mir mit und lasse 5 Sternchen da ;-))) Grüß´li vom Fischli
Benutzerbild von Noriana
   Noriana
Die sehen ja sehr schön aus-- klasse gemacht ! 5*chen .. einen schönen 2 Advent und gvlG
Benutzerbild von mam-mam
   mam-mam
Super, die Klassiker dürfen auf dem Weihnachtsteller einfach nicht fehlen.....
Benutzerbild von kochnix1
   kochnix1
Das sind meine Lieblingsplätzchen und genau so müßen sie aussehen.5* LG Michael

Um das Rezept "Haselnussmakronen" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung