Raclette - Gefüllte Riesenchampignons

25 Min leicht
( 26 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Speisepilz-Basis:
Riesenchampignons, stielentkernt 6 Stück
Bunte Hackfleisch-Füllung:
Hackfleisch, je nach Größe, der Rest ist für Solo-Frikadellen 150 g
Eier-Tomaten 6 Stück
Tomatenpüree 10 g
Champignonfleisch, vom aushöhlen 2 EL
Gemüsestückchen [Zucchini, Möhre, Porree] 2 EL
Schalotten gehackt 1 Stück
Ei 1 Stück
Petersilie gehackt 1 TL
Rosmarin, gehackt 1 TL
Basilikum gehackt 1 TL
Pfeffer aus der Mühle schwarz 1 Prise
Salz 1 Prise
Nach dem anbraten oben darüber legen:
Gelbe Käse-Streifen zum überbacken oder Schmelzkäse 6 Stück
andere Füllungen:
Nüsse, Mandeln, Sellerie, Zucchini, Möhre, Schinkenwürfel, Kartoffeln etwas
Wurststücke, Kräuter und vieles mehr etwas

Zubereitung

Pilze und Füllung vorbereiten:

1.1. Die Champignons von den Stielen befreien und entsprechend aushöhlen zur Befüllung. 2. Die Gemüsestücke, Champignonstiele, die Gewürze vorweg zerkleinern und mit dem Ei vermischen. 3. Nun die Champignons mit der Masse füllen und von oben und von unten je 5 Minuten anbraten. 4. Zum Schluß mit Käsestreifen oben darüber überbacken.

Verwendung:

2.mit Fonduesauce, Brot, Grillsauce, Salat, Gemüse und anderen Grillsachen. Dazu paßt auch Käsefondue oder Käsesuppe. Heiß auf den Tisch servieren.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Raclette - Gefüllte Riesenchampignons“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 26 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Raclette - Gefüllte Riesenchampignons“