Hackfleisch-Tomaten-Suppe

Rezept: Hackfleisch-Tomaten-Suppe
6
01:00
2
995
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
1 Bund
Suppengrün frisch
1
Knoblauchzehe
2
Zwiebeln
50 gr.
Butter
250 gr
Rindergehacktes
1 Dose
stückige Tomaten 800gr.
250 ml
Tomatensaft
Salz, Pfeffer
2 El
Weinbrand
1 Prise
Zucker
je 1/2 Bund Dillund Petersilie
1 Becher
Crème fraîche
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
03.11.2012
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
644 (154)
Eiweiß
0,9 g
Kohlenhydrate
3,6 g
Fett
12,0 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Hackfleisch-Tomaten-Suppe

ZUBEREITUNG
Hackfleisch-Tomaten-Suppe

1
Suppengrün putzen, schälen, waschen und in feine Streifen schneiden. Knoblauch und Zwiebeln abziehen und würfeln.
2
Butter zerlassen, Knoblauch und Zwiebel darin glasig dünsten. Suppengrün dazugeben und mit andünsten.
3
Rindergehacktes mit anbraten, dabei die Fleischstücke mit einer Gabel zerdrücken. Tomaten zu dem Gehackten geben und gut verrrühren, aufkochen lassen.
4
Tomatensaft zugießen, nochmals kurz aufkochen und die Suppe dann weitere 15 Minuten bei mittlerer Hitze kochen.
5
Mit Salz, Pfeffer, Weinbrand und Zucker würzen.
6
Dill und Petersilie waschen und fein hacken. Die Kräuter in die Suppe geben. Zum Schluß Creme fraiche unterrühren und sofort servieren.

KOMMENTARE
Hackfleisch-Tomaten-Suppe

Benutzerbild von andreasxyz
   andreasxyz
Das sieht prima aus. Gruß Andreas
Benutzerbild von Forelle1962
   Forelle1962
Nehm ich mit und lasse 5 Sterne hier Grüß´li vom Fischli

Um das Rezept "Hackfleisch-Tomaten-Suppe" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung