Fränkisches Butterzeug nach Oma`s Rezept

35 Min leicht
( 21 )

Zutaten

Zutaten für 1 Personen
Butter 250 gr.
Butterschmalz 200 gr.
Zucker 225 gr.
Eigelb 2
Arrak 2 Esslöffel
Zitronenschale gerieben 1
Mehl gesiebt 750 gr.
Salz 1 Prise
für`s Dekor: etwas
Zimt und Zucker / echt fränkisch ) etwas
oder : nicht fränkisch aber für die KIDS etwas
bunte Glasur, Zuckerperlen, Schokoraspeln etwas
Schokoglasur nach meinem Rezept und, und, und !! etwas

Zubereitung

Vorbereitung:
20 Min
Garzeit:
15 Min
Ruhezeit:
1 Tag
Gesamtzeit:
1 Tag

1.Butter und Butterschmalz schaumig rühren, dann Zucker, Eigelb,Salz, Arrak und Zitronenschale zufügen.

2.Das gesiebte Mehl unterkneten .

3.Den Teig in Folie verpacken oder in einer Schüssel mit Deckel verpackt im Kühlschrank für mindestens 24 Stunden kalt stellen

4.Nach 24 Stunden denTeig ( portionsweise ) auf einer bemehlten Unterlage ca. 5 mm dick ausrollen, Backofen vorheizen: E-Herd : 200 ° Grad WL 175 ° Grad

5.Beliebige Formen ausstechen und auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech setzen und im vorgeheiztenOfen ca 15 Minuten goldgelb backen. Die Menge ergibt ca 60 - 70 Plätzchen in er normalen Größe !

6.Endweder die Plätzchen noch heiß in Zimt-Zuckermischung wälzen oder mit den Kindern und Enkelkindern bunt dekorieren.

7.Viel Spass beim nachbacken !!! Bilder werden noch eingestellt

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Fränkisches Butterzeug nach Oma`s Rezept“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 21 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Fränkisches Butterzeug nach Oma`s Rezept“