Hauptspeise / Fleisch: Mexikanisches Paprika Reis - Gericht

30 Min leicht
( 11 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Paprikaschoten rot 2
Paprikaschoten grün 2
Zwiebeln 3
Sonnenblumenöl etwas
Rinderhackfleisch 300 g
Reis 250 g
Mandeln gehobelt 2 EL
Rosinen 1 EL
Zimt 1 Stange
klare Suppe 1 Würfel
Fleischtomaten 2
Tabasco 1 Spritzer
Chilipulver 1 Pr.

Zubereitung

1.Paprika waschen, entkernen und in Würfel schneiden. Zwiebel würfeln. Sonnenblumenöl erwärmen und das Hackfleisch darin mit dem Reis darin anbraten. Gemüse zugeben und mitdünsten. Mandeln, Rosinen und Zimt dazugeben.

2.1 Liter Wasser zum Kochen bringen und klare Suppe mit Suppengrün darin auflösen. 20 Min.kochen, Zimtstange herausnehmen. Die Tomaten brühen, häuten und das grüne entfernen, klein schneiden, zugeben und mit heiß werden lassen. Mit Tabasco und Chilipulver nach Geschmack abschmecken.

3.Dazu passt: Nachos (Mais - Chips)

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Hauptspeise / Fleisch: Mexikanisches Paprika Reis - Gericht“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 11 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Hauptspeise / Fleisch: Mexikanisches Paprika Reis - Gericht“