Gulascheintopf

leicht
( 9 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
große Gemüsezwiebel 1
Paprikaschoten- rot und gelb 2
Gulasch-gemischt 600 gr
Öl 3 EL
Salz und Pfeffer etwas
Tomatenmark 2 EL
klare Fleischbrühe- instant 3 EL
rote Chilischote 1
Majoran etwas
Schmand und Creme fraiche 4 EL
Tomaten 5 große
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
2285 (546)
Eiweiß
0,9 g
Kohlenhydrate
2,2 g
Fett
60,2 g

Zubereitung

1.Die Zwiebel schälen und fein würfeln. Tomaten waschen und würfeln. Paprika putzen, waschen und ebenfalls würfeln. Öl in einem Topf erhitzen und das Fleisch darin scharf anbraten. Mit Salz und Pfeffer würzen.

2.Die Zwiebeln zufügen und anbraten. Tomatenmark, Paprika und Tomaten zugeben. 1 1/2 l Wasser zugeben und alles aufkochen lassen. Brühe einrühren. 2 Stunden zugedeckt schmorren lassen.

3.Chili waschen, einritzen und entkernen. In Streifen schneiden. Majoran und Chili ins Gulasch rühren und weitere 10 Minuten köcheln. Gulasch mit Salz und Pfeffer abschmecken. Zum Schluß vor dem Servieren den Schmand unterrühren. Dazu Kartoffeln oder Baguette.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Gulascheintopf“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 9 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Gulascheintopf“