Trappers "Lebrasch"

Rezept: Trappers "Lebrasch"
Leberkäse-Bratwurst-Schaschlik
5
Leberkäse-Bratwurst-Schaschlik
00:20
21
2543
Zutaten für
3
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
3 Scheiben
Leberkäse
3 Stück
Bratwurst
2 Stück
Zwiebel
20 kleine
Tomaten
Paprika, Currypulver
1 Esslöffel
Öl zum Braten
10 Stück
Schaschlikspieße
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
17.10.2012
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
-
Eiweiß
-
Kohlenhydrate
-
Fett
-
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Trappers "Lebrasch"

Wurst Rindswurstspieße mit Backofenfrites und Habenerocreme ala Manfred
Burger mit Kartoffelecken ala Freak

ZUBEREITUNG
Trappers "Lebrasch"

1
Den Leberkäse, die Bratwurst und die Zwiebel in etwa gleich große Stücke schneiden. Abwechselnd mit den Tomaten auf die Schaschlikspieße stecken. Mit Paprika- und Currypulver würzen.
2
Öl in einer Pfanne erhitzen und bei mäßiger Hitze rundherum bräunen.
3
Dazu schmecken prima Stampfkartoffeln und mexikanische Gemüse, oder Schaschliksoße mit Baguette. Guten Appetit!

KOMMENTARE
Trappers "Lebrasch"

Benutzerbild von Sunnywhity
   Sunnywhity
Das ist ja mal eine gute Idee. Klasse.
Benutzerbild von Traudl
   Traudl
Super!!! * * * * * für dich!!! LG Traudl
Benutzerbild von Paprilotte
   Paprilotte
Der Name für diese Spieße ist Dir vermutlich beim Aufspießen eingefallen ... "LEberkäse ... BRAtwurst ... wie SCHaschlik aufreihen ...." , und nur nicht durcheinander kommen ... ;-))) Super gemacht, liebe Birgit! Alltagstauglich und fantasievoll! LG Andrea
Benutzerbild von Kochfee3131
   Kochfee3131
Finde ich echt cool, das so zu kombinieren, darauf hätte ich kommen können ;-), 5 weitere Glitzersterne und GLG, Michaela
Benutzerbild von Ciwi72
   Ciwi72
Nette Idee! Würde so ein Spießchen auch gerne verputzen 5☆chen LG Chrissi

Um das Rezept "Trappers "Lebrasch"" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung