Hummer in Sahnesoße auf Spirelli Nudeln

Rezept: Hummer in Sahnesoße auf Spirelli Nudeln
4
00:40
5
2879
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
2 Stück
Hummer tiefgefroren gegart
300 Gramm
Nudeln
200 ml
Schlagsahne
100 ml
Milch
2 Stück
Schalotten gehackt
1 Prise
Mehl
50 Gramm
Butter
50 ml
Weißwein halbtrocken
1 Prise
Schnittlauch frisch gehackt
1 Prise
Salz
1 Prise
Pfeffer aus der Mühle schwarz
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
20.10.2012
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
879 (210)
Eiweiß
3,4 g
Kohlenhydrate
14,4 g
Fett
15,0 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN

ÄHNLICHE REZEPTE
Hummer in Sahnesoße auf Spirelli Nudeln

Mit Schirm, Charme und Melone
Findet Nemo
Eier auf Joghurt

ZUBEREITUNG
Hummer in Sahnesoße auf Spirelli Nudeln

1
Als erstes den tiefgefrorenen Hummer auftauen lassen. Für dieses Gericht habe ich lediglich den Hummerschwanz und das Zangenfleisch benötigt. Um an das Schwanzfleisch zu kommen habe ich den Hummer auf den Rücken gelegt und mit einem langen spitzen Küchenmesser unterhalb des Kopfes mittig getrennt. Für die Scheren habe ich einen kleinen Hammer benützt. Einfach leicht die Scheren aufschlagen und das Fleisch entnehmen.
2
Die Nudeln wie gewohnt kochen, beiseite stellen und warm halten.
3
Das Hummerfleisch in etwas Olivenöl in einem Topf anbraten und auf einem Küchentuch abtropfen lassen und beiseite stellen. Die Schalotten in das heiße restliche Öl geben und glasig dünsten. Im Anschluss das ganze mit Weißwein ablöschen und etwas köcheln lassen. Die Schlagsahne und die Milch zugeben und vorsichtig aufkochen lassen.
4
In einem anderen kleineren Topf die Butter erhitzen und mit dem Mehl eine leichte Mehlschwitze erzeugen.
5
Die Mehlschwitze dann zur Soße geben und unter leichtem kochen andicken lassen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken und dann das Hummerfleisch wieder in die Soße geben und etwas ziehen lassen. Anschliessend den Schnittlauch hinzugeben und die Soße dann zum anrichten über die Nudeln geben.
6
Ich wünsche einen guten Appetit... :-)

KOMMENTARE
Hummer in Sahnesoße auf Spirelli Nudeln

Benutzerbild von Radhexe52
   Radhexe52
wo ist dein Nußknacker abgebliegen für die Scheren ;-), ich lese immer mehr, daß für Fisch und Meeresfrüchte Olivenöl genommen wird, wo doch eine schöne gesalzene Butter sich anbieten würde, bin ich zu viel Gourmet? egal, sieht lecker aus und hat bestimmt auch sehr gut geschmeckt, lg Denise
HILF-
REICH!
Benutzerbild von Kochfee3131
   Kochfee3131
Finde ich klasse mit Hummer, schön edel und sehr lecker, 5***** und LG, Michaela
Benutzerbild von moniundpeter
   moniundpeter
Sieht total lecker aus würd wahrscheinlich kein bißchen Fleisch von dem Tierlein abbekommen liebe Grüße Moni
Benutzerbild von andreasxyz
   andreasxyz
Da hätte ich gerne am Tisch gesessen und mitgeschlemmt. Gruß Andreas
Benutzerbild von Test00
   Test00
Da hast du etwas feines sehr lecker zubereitet. LG. Dieter

Um das Rezept "Hummer in Sahnesoße auf Spirelli Nudeln" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung