Gemüseeintopf mit Fleischbällchen

3 Std leicht
( 14 )

Zutaten

Zutaten für 6 Personen
Sellerie frisch fein gewürfelt 500 Gramm
Möhren fein gewürfelt 500 Gramm
Porree frisch inn Ringe geschnitten 2 Stangen
Butter 1 EL
Gemüsebrühe 1 Liter
Kartoffeln fein gewürfelt 2
Erbsen gelb getrocknet 500 Gramm
Pfeffer und Salz zum würzen etwas
Für die Fleischbällchen etwas
Hackfleisch gemischt 500 Gramm
Ei 1
Sämmelmehl 2 El
Zwiebel fein gewürfelt 1
Milch 4 EL
Pfeffer und Salz etwas
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
397 (95)
Eiweiß
6,3 g
Kohlenhydrate
0,6 g
Fett
7,6 g

Zubereitung

1.Erbsen in Wasser Quellen lassen ca. 2 St der Gemüsebrüheunden, danach fast gar kochen ca. 1 Stunde

2.Gemüsewürfel (Möhren, Sellerie,Kartoffeln,Porree)in einen Topf mit der erhitzten Butter geben und anschwitzen bis sie leicht Farbe bekommen. Mit der Gemüsebrühe ablöschen und leise weiterköcheln lassen so das das Gemüse noch leichten Biss hat.

3.Jetzt werden die Zutaten der Fleischklößchen miteinander vermengt,abgeschmeckt und zu kleinen Klößchen geformt ca.25-30 Gramm

4.Die Fleischklößchen jetzt in das Gemüse geben bei kleiner Hitze , leise weiterkochen lassen und die Erbsen hinzu geben, noch einmal aufkochen und fertig. Nachbedarf noch mit Pfeffer und Salz würzen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Gemüseeintopf mit Fleischbällchen“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 14 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Gemüseeintopf mit Fleischbällchen“