Apfel-Zimt-Croissants

25 Min leicht
( 26 )

Zutaten

Zutaten für 6 Personen
Croissants zum Aufbacken z.B. von Knack und Back 6 Stück
Äpfel 2 kleine
Zucker etwas
Zimt etwas

Zubereitung

1.Die Äpfel schälen, entkernen und klein würfeln. Zucker und Zimt (Menge je nach Größe der Äpfel und Liebe zum Zimt) mischen. Die Apfelwürfel mit Zimtzucker vermengen!

2.Den Croissants-Teig ausrollen (wie auf der Packung beschrieben). In die Mitte jeweils einen Esslöffel der Apfel-Zimt-Mischung geben und vorsichtig aufrollen! Die Croissants auf ein mit Backpapier ausgelegtes Blech setzen und im vorgeheizten Ofen bei 200°C etwa 15 Minuten backen! Warm oder kalt, mit oder ohne Puderzucker bestreut genießen!

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Apfel-Zimt-Croissants“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 26 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Apfel-Zimt-Croissants“