Nudelsalat mit Currymajo

leicht
( 62 )

Zutaten

Zutaten für 6 Personen
Nudeln 500 Gramm
Geflügelfleischwurst 300 Gramm
Erbsen und Möhren 1 Dose
Zwiebel 1 Große
Gewürzgurken 3
Miracle Wip 1 Glas
Joghurt 1 Becher
Salz etwas
Pfeffer etwas
Curry etwas

Zubereitung

1.Die Nudeln in Salzwasser kochen.

2.Miracle wip mit dem Joguhrt, Salz, Pfeffer, Curry und etwas Gurkenwasser in eine Schüssel verrühren, und die abgekühlten Nudeln einrühren.

3.Zwiebel pellen und fein würfeln, Fleischwurst und Gurken ebenfalls würfeln und mit den Erbsen und Möhren zu den Nudeln geben, alles gut vermischen, und im Kühlschrank 2-3 Stunden ziehen lassen.

4.Tip: Curry je nach Geschmack, ich nehme mind. 3 EL.

Auch lecker

Kommentare zu „Nudelsalat mit Currymajo“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 62 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Nudelsalat mit Currymajo“