Süße Winzerschnitten

Rezept: Süße Winzerschnitten
die machen eindruck 4,6 BE
42
die machen eindruck 4,6 BE
21
3947
Zutaten für
10
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
Biskuit
6 Stück
Eier zimmerwarm
120 Gramm
Kristallzucker
1 Päckchen
Vanillezucker
120 Gramm
Mehl glatt
Kristallzucker zum bestreuen
250 Gramm
Ribisel-Marmelade
Saft einer Zitrone
CREME
4 Blatt
Gelatine
0,0625 Liter
heller Traubensaft
50 Gramm
Kristallzucker
0,125 Liter
Joghurt
350 Gramm
Mascarpone
0,125 Liter
Schlagobers
etwa 200g helle kernlose Weintrauben
1 Päckchen
Tortengelee
0,25 Liter
heller Traubensaft
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
27.09.2012
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
1172 (280)
Eiweiß
5,0 g
Kohlenhydrate
38,8 g
Fett
11,3 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Süße Winzerschnitten

Schoko Mohn Mousse
Apfel- Mangotarte

ZUBEREITUNG
Süße Winzerschnitten

1
BISKUIT: Eier trennen, Dotter mit der halben menge Kristallzucker und dem Vanillezucker mit den Handmixer etwa 5min schaumig rühren. Eiklar steif schlagen, restlichen Zucker nach und nach einschlagen und Eischnee nochmals steif schlagen.
2
Mehl und Eischnee abwechselnd unter die Dottermasse heben.
3
Backblech ( 37cm * 32cm ) mit Backtrennpapier auslegen und die halbe Menge der Bikuitmasse gleichmässig darauf streichen. Im vorgeheitzten Rohr auf mittlere Schiene bei 220° ( ober- unterhitze ) etwa 7min backen. Biskuit auf ein mit Kristallzucker bestreuten Backtrennpapier stürzen. Mitgebackenes Papier mit einem sauberen Küchentuch etwas anfeuchten und vorsichtig abziehen Biskuit samt dem Zucker bestreuten Backpapier eng einrollen und auskühlen lassen.
4
Aus der restlichen Biskuitmasse - wie beschrieben -eine zweite Bikuitplatte backen und einrollen.
5
Ribiselmarmelade mit Zitronensaft verrühren. Biskuitböden aufrollen.
6
Beide Biskuitplatten der Breite nach in jeweils drei 11cm breite Streifen schneiden. Biskuitstreifen mit Marmelade bestreichen . Bikuitstreifen der Länge nach eng einrollen und auf eine länge von jeweils 28cm zuschneiden.Alle sechs Rouladen bis zur Weiterverarbeitung beiseite stellen.
7
CREME: Gelantine in kaltem Wasser einweichen. Traubensaft mit zucker einmal aufkochen in eine Schüssel gießen und Gelantine im heissen Saft auflösen. Zuerst das Jogurt und anschliessend den Mascarpone mit der Schneerutte unterrühren. Schlagobers steif schlagen und unter die Creme heben.
8
Kastenform mit etwas Wasser ausstreichen damit die folie besser haftet. Form anschliesend der Breite nach mit zwei sich breit überlappenden Streifen Klarsichtsfolie so auslegen das entlang der Formlänge die Folie jeweils etwa 15cm Übersteht.Mascarponecreme etwa 2cm hoch in die Form füllen und die Creme mit drei Rouladen belegen . HINWEIS: Zwischen den Rouladen soll kein abstand sein.
9
Rouladen mit einem weitern drittel der Creme bedecken und glatt streichen.HINWEIS: Damit sich die Creme gut "setzt" die form einmal fest auf der Arbeitsplatte " aufklopfen"
10
Die restlichen drei Rouladen auf die Creme legen und mit der restlichen Creme bestreichen Form nochmals aufklopfen und Creme glatt streichen. HINWEIS: In der Form soll etwa 1cm freier Rand verbleiben.
11
Weintrauben gut waschen gut abtrocknen abrebeln und halbieren. Die Creme mit den halbierten Weintrauben mit der Schnittfläche nach unten belegen.
12
Das Tortengelee nach vorschrift mit Traubensaft allerdings ohne Zucker zubereiten, etwa 5min überkühlen lassenund die Weintrauben mithilfe eines Esslöffel mit dem Gelee überziehen.
13
Winzerschnitten mindestens 5stunden am besten über Nacht zugedeckt kaltstellen. Die Winzerschnitten mithilfe der überstehenden Folie vorsichtig aus der Form auf eine Platte heben. Die Folie lösen und die Winzerschnitte in scheiben schneiden.

KOMMENTARE
Süße Winzerschnitten

Benutzerbild von loewe_bs
   loewe_bs
einfach köstlich, LG Barbara
Benutzerbild von luna-61
   luna-61
Sieht gut aus und ist bestimmt köstlich!
   hjschmeer
Für diese Köstlichkeit gib ich Die 5* LG Jürgen
Benutzerbild von aisha1
   aisha1
Leker
Benutzerbild von golfvornholz
   golfvornholz
Sehr schönes Rezept und meine Gratulation zum Rezept der Woche. L.G.

Um das Rezept "Süße Winzerschnitten" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung