Cremé Charlotte

leicht
( 49 )

Zutaten

Zutaten für 8 Personen
Eigelb 8
Zucker 150 gr.
Eiweiße 3
Mehl 60 gr.
Marmelade -Erdbeer- 150 gr.
Erdbeeren 200 gr.
Cognac 2 cl
weiße Gelatine 4 Blatt
Milch 0,25 Liter
Vanilleschote 0,5
Sahne 0,25 Liter
Puderzucker 1 EL
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
833 (199)
Eiweiß
2,3 g
Kohlenhydrate
26,1 g
Fett
8,9 g

Zubereitung

1.Den Backofen auf 240°C vorheizen.Das Backblech mit Backpapier auslegen.

2.4 Eigelbe mit 3EL Zucker schaumig rühren.

3.Die Eiweiße mit 1EL Zucker steif schlagen und mit dem Mehl unter die Eigelbmasse heben.

4.Die Bisquitmasse auf das Backblech streichen und in 5 - 7 min goldgelb backen.

5.Dann auf ein Tuch stürzen, das Backpapier abziehen und noch warm mit der Marmelade bestreichen, aufrollen und in Folie wickeln. 12 Std ruhen lassen.

6.Die Erdbeeren vierteln, mit 1EL Zucker und dem Cognac mischen; 2 Std marinieren.

7.Die Gelatine in Wasser einweichen. Die restlichen Eigelbe mit dem restlichen Zucker schaumig rühren. Die Milch mit der aufgeschnittenen Vanilleschote erhitzen, die Schote entfernen und die Milch in die Eigelbmasse rühren.

8.Die Gelatine ausdrücken, in der warmen Milch auflösen, die Cremé durch ein Sieb passieren.

9.Die Sahne mit dem Puderzucker steif schlagen und mit der leicht erstarrten Creme mischen.

10.Eine Rehrückenform mit Folie auslegen.

11.Die Bisquitrollen 16 Scheiben schneiden, die Form mit den Hälfte davon auslegen, zwei Drittel der Cremé daraufstreichen, die restliche Cremé mit den Erdbeeren mischen, die Form damit füllen, mit Bisquitscheiben abdecken, erstarren lassen und vor dem servieren stürzen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Cremé Charlotte“

Rezept bewerten:
4,92 von 5 Sternen bei 49 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Cremé Charlotte“