Schulbrote mal anders - Gesunde Wraps

4 Std 30 Min leicht
( 11 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Mehl 300 g
Milch 500 ml
Eier 2
Salz Prise
Für die Füllung :
Frühlingsquark 400 g
Pustasalat 1 Glas
Schinken , Hähnchen oder Putenbruststreifen gegart etwas
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
665 (159)
Eiweiß
5,9 g
Kohlenhydrate
30,1 g
Fett
1,4 g

Zubereitung

1.Alle Zutaten für den Teig glatt zusammenrühren . eine beschichtete Pfanne mit Öl auspinseln , etwas Wasser zugeben und ünne wraps der Reihe nach ausbacken .

2.Wraps erkalten lassen - am besten ein Tag vorher machen und sind im Kühlschrank bis zu 3 Tage haltbar .

3.Für die schnelle Variante der Füllung , einfach den Frühlingsquark mit dem abgetropften Salat und den Schinken - , Hähnchen - oder Putenbruststreifen mischen . Man kann es aber auch mit Käse mischen !

4.Masse auf die kalten Wraps auftragen ( nich zu viel ) und Wraps anschließend zusammen rollen , in Folie einpacken und genießen .

5.MAHLZEIT =========

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Schulbrote mal anders - Gesunde Wraps“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 11 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Schulbrote mal anders - Gesunde Wraps“