Pattison-Tomatensuppe

2 Std leicht
( 51 )

Zutaten

Zutaten für 6 Personen
Tomate frisch 1 kg
Pattison Kürbis 1 Stück
Karotten 2 Stück
Zwiebeln weiß 2 Stück
Sellerie frisch 1 Stückchen
Kartöffelchen 2 klein
Thymian frisch 1 Zweig
Majoran frisch 1 Zweig
Salbei frisch 1 Zweig
Basilikumzweige 1 Stück
Knoblauchzehen gepresst 3 Stück
Curcuma 1 TL (gestrichen)
Rotwein mittel Qualitätswein 1 Tasse
Paprikamark 1 EL
Sojasoße 1 Schuss
Brühwürfel 3 Stück
Rapsöl 3 EL
Lorbeerblatt 1 klein
Salz etwas
Pfeffer etwas
Sahne etwas
Butter etwas
Weißbrotwürfel geröstet etwas
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
355 (85)
Eiweiß
1,2 g
Kohlenhydrate
4,3 g
Fett
6,4 g

Zubereitung

1.Das Gemüse putzen und aus den Putzabfällen eine Gemüsebrühe ziehen.

2.Das Gemüse, bis auf die Tomaten, die Kartoffel und die Kräuter grob stückeln und im Rapsöl anschwitzen, bis die Zwiebeln leicht Fatbe nehmen, dann das Paprikamark kurz mit anrösten und mit dem Rotwein ablöschen.

3.Jetzt Knoblauch zugeben und Alles etwas einköcheln Lassen.

4.Den Gemüseansatz jetzt mit der Gemüsebrühe (ca. 2 Liter) auffüllen und darin die Tomaten, Kartoffeln und Kräuter garen.

5.Zum Schluß alles mit dem Pürrierstab zu einer Cremsuppe verarbeiten, mit Salt, Pfeffer, dem Lorbeerblatt sowie der Sojasoße würzen und mit einem Schuss Sahne sowie den Butterbröckchen servieren.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Pattison-Tomatensuppe“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 51 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Pattison-Tomatensuppe“