Erdbeer-Vanillecreme-Torte

mittel-schwer
( 12 )

Zutaten

Zutaten für 10 Personen
Margarine 250 g
Zucker 250 g
Eier 3 Stk.
Buttervanille 5 Tropfen
Backpulver 1 Päckchen
Mehl 500 g
Vanillepuddingpulver 1 Päckchen
Zucker 5 EL
Milch 400 ml
weiche Butter 250 g
Erdbeeren frisch etwas
Zitronenmelisse frisch etwas
Schokoladenblättchen etwas

Zubereitung

1.Margarine und Zucker schaumig schlagen. Die Eier einzeln, und die Buttervanille zugeben und unterrühren. Das Mehl mit dem Backpulver dazu sieben und nochmals kurz durchrühren. Den Teig in eine mit Backpapier ausgelegte Springform füllen und bei 175 Grad 50-60 Minuten backen.

2.Den Vanille Pudding nach Anleitung (aber nur mit 400ml Milch) zubereiten und komplett auskühlen lassen.

3.Die Butter schaumig rühren und esslöffelweise den Pudding unterrühren. Pudding und Butter müssen die gleiche Temperatur haben.

4.Erdbeeren waschen und putzen. 10 Stück in etwa gleichgroße Stücke schneiden. Diese unter die Puddingcreme heben. Den Kuchen waagerecht durchschneiden und 1/3 der Creme auf den Boden streichen. Deckel auflegen und die ganze Torte mit der restlichen Creme überziehen.

5.Mit halben Erdbeeren, Zitronenmelisseblättchen und Schokoladenblättchen dekorieren.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Erdbeer-Vanillecreme-Torte“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 12 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Erdbeer-Vanillecreme-Torte“