Dänische Fischplatte: Rotzunge und Scholle Müllerin Art mit Currysauce

Rezept: Dänische Fischplatte: Rotzunge und Scholle Müllerin Art mit Currysauce
Urlaubs-Fisch satt: Rotzunge und Scholle im "Hemd"
1
Urlaubs-Fisch satt: Rotzunge und Scholle im "Hemd"
00:40
6
2688
Zutaten für
3
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
3
Rotzungen, pro Stück 300 Gramm schwer
3
Schollenfilets, pro Stück 100 Gramm schwer
3
Zitronen frisch, Salz, Butter zum Braten
1
Suppenteller voll Milch
1
Suppenteller voll Mehl, mit Salz und Pfeffer gewürzt
Für die Currysauce:
1 EL
Mehl
1 EL
Butter
250 ml
Milch
250 ml
Sahne
1 EL
Curry
Salz
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
26.08.2012
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
895 (214)
Eiweiß
3,4 g
Kohlenhydrate
8,8 g
Fett
18,5 g
REZEPT-KATEGORIEN

ÄHNLICHE REZEPTE
Dänische Fischplatte: Rotzunge und Scholle Müllerin Art mit Currysauce

ZUBEREITUNG
Dänische Fischplatte: Rotzunge und Scholle Müllerin Art mit Currysauce

1
Zuerst habe ich die Currysauce zubereitet. Grundlage ist eine Bechamelsauce, die ich nicht so mehllastig gekocht habe, damit sie geschmeidiger ist. Also: Butter im Topf zerlassen, das Mehl darin anschwitzen. Mit Milch und Sahne aufgießen und mit dem Schneebesen zügig verrühren, bis die Sauce einmal aufgekocht ist. Wenn die Sauce eine dickliche Konsistenz erreicht hat, Topf vom Herd ziehen und Salz und Curry zugeben.
2
Den Ofen auf 100 °C, Umluft vorheizen. Eine Servierplatte hineinstellen. Rotzungen sowie Schollen abspülen und trocken tupfen. Die Zitronen halbieren und über den Fischen beidseitig ausdrücken. Alles salzen. Die Zubereitung Müllerin Art bedeutet, dass der Fisch ein Mehlhemd erhält.
3
Die Rotzungen habe ich zuerst gebraten, da sie eine längere Bratzeit haben. Pro Seite sind 5 Minuten zu rechnen. Also: 2 El Butter in der Pfanne erhitzen,1 Rotzunge nehmen, in den Teller mit Milch tauchen, dann im Teller mit Mehl wenden, überschüssiges Mehl abschütteln und in die heiße Pfanne geben. Auf jeder Seite 5 Minuten braten und im Ofen, mit Alufolie bedeckt warm stellen. Mit den anderen Rotzungen ebenso verfahren, dabei, beim Braten, noch Butter dazugeben.
4
Die Schollenfilets erhalten vor dem Braten, wie die Rotzungen, auch ein Hemd aus Milch und Mehl, werden aber nur 3 Minuten von jeder Seite in Butter gebraten.
5
Auf jeden Teller eine Rotzunge und ein Schollenfilet und Currysauce geben. Wir haben Reis dazu gegessen. Alles war megalecker, aber ein ausgedehnter Strandspaziergang an Dänemarks Nordseeküste war danach fällig, stöhn...

KOMMENTARE
Dänische Fischplatte: Rotzunge und Scholle Müllerin Art mit Currysauce

Benutzerbild von Nightcooker
   Nightcooker
Genau so muss ne Fischplatter aussehen egal ob im Norden oder Süden. Mehr Fisch als Beilagen. Tolles Rezept. Prima beschrieben iund bebildert. Was will man mehr? Dir vielleicht 5 Sterne dafür rüberschicken. GLG Andy
Benutzerbild von Villenbach1
   Villenbach1
schließe mich an.. köstlich und sehr lecker. 5 * . lg dieter
Benutzerbild von Test00
   Test00
Bin schon einige Wochen in Dänemark und mache (habe Dänischen Fischerfreund) oft Fisch. Deine Festpaltte ist von der Zubereitung bis zu den Zutaten perfekt. Bin begeistert. LG. Dieter
Benutzerbild von Rezeptsammlerin
   Rezeptsammlerin
also mal ehrlich, ich hätte den Reis bei so viel Fisch nicht noch gebraucht.......aber auf die leckere Sauce hätte ich nicht verzichten mögen. LG Geli
Benutzerbild von rezeptemaus
   rezeptemaus
Lob an die Köchin. LG tina
Benutzerbild von Dietz
   Dietz
Bei dem tollen Essen war der Urlaub in Dänemark bestimmt auch schön. 5* und LG.

Um das Rezept "Dänische Fischplatte: Rotzunge und Scholle Müllerin Art mit Currysauce" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung