Dänische Fischplatte: Rotzunge und Scholle Müllerin Art mit Currysauce

40 Min leicht
( 20 )

Zutaten

Zutaten für 3 Personen
Rotzungen, pro Stück 300 Gramm schwer 3
Schollenfilets, pro Stück 100 Gramm schwer 3
Zitronen frisch, Salz, Butter zum Braten 3
Suppenteller voll Milch 1
Suppenteller voll Mehl, mit Salz und Pfeffer gewürzt 1
Für die Currysauce: etwas
Mehl 1 EL
Butter 1 EL
Milch 250 ml
Sahne 250 ml
Curry 1 EL
Salz etwas

Zubereitung

1.Zuerst habe ich die Currysauce zubereitet. Grundlage ist eine Bechamelsauce, die ich nicht so mehllastig gekocht habe, damit sie geschmeidiger ist. Also: Butter im Topf zerlassen, das Mehl darin anschwitzen. Mit Milch und Sahne aufgießen und mit dem Schneebesen zügig verrühren, bis die Sauce einmal aufgekocht ist. Wenn die Sauce eine dickliche Konsistenz erreicht hat, Topf vom Herd ziehen und Salz und Curry zugeben.

2.Den Ofen auf 100 °C, Umluft vorheizen. Eine Servierplatte hineinstellen. Rotzungen sowie Schollen abspülen und trocken tupfen. Die Zitronen halbieren und über den Fischen beidseitig ausdrücken. Alles salzen. Die Zubereitung Müllerin Art bedeutet, dass der Fisch ein Mehlhemd erhält.

3.Die Rotzungen habe ich zuerst gebraten, da sie eine längere Bratzeit haben. Pro Seite sind 5 Minuten zu rechnen. Also: 2 El Butter in der Pfanne erhitzen,1 Rotzunge nehmen, in den Teller mit Milch tauchen, dann im Teller mit Mehl wenden, überschüssiges Mehl abschütteln und in die heiße Pfanne geben. Auf jeder Seite 5 Minuten braten und im Ofen, mit Alufolie bedeckt warm stellen. Mit den anderen Rotzungen ebenso verfahren, dabei, beim Braten, noch Butter dazugeben.

4.Die Schollenfilets erhalten vor dem Braten, wie die Rotzungen, auch ein Hemd aus Milch und Mehl, werden aber nur 3 Minuten von jeder Seite in Butter gebraten.

5.Auf jeden Teller eine Rotzunge und ein Schollenfilet und Currysauce geben. Wir haben Reis dazu gegessen. Alles war megalecker, aber ein ausgedehnter Strandspaziergang an Dänemarks Nordseeküste war danach fällig, stöhn...

Auch lecker

Kommentare zu „Dänische Fischplatte: Rotzunge und Scholle Müllerin Art mit Currysauce“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 20 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Dänische Fischplatte: Rotzunge und Scholle Müllerin Art mit Currysauce“