Chicken-Nuggets

25 Min leicht
( 12 )

Zutaten

Zutaten für 3 Personen
Hähnchenbrustfilet 600 Gramm
Erdnußflips 160 Gramm
Paniermehl 80 Gramm
Eier 2 Stück
Milch etwas
Mehl etwas
Paprikapulver edelsüß etwas
Currypulver etwas
Meersalz grob etwas
Pfeffer aus der Mühle etwas
Pflanzenöl etwas

Zubereitung

Panierstraße

1.Teller mit Mehl

2.Eier mit einem Schuß Milch verquirlen. Mit Salz, Pfeffer, Paprikapulver und Currypulver würzen, verrühren.

3.Zerstoßene Erdnusflips mit Paniermehl mischen.

Nuggets panieren

4.Hähnchenbrustfilets in Stücke schneiden. Erst in Mehl wenden, durch die Eiermasse ziehen und in den Bröseln panieren.

Nuggets ausbacken

5.In einer Pfanne reichlich Pflanzenöl erhitzen. Die Nuggets darin goldbraun ausbacken. Auf einem Küchenkrepp abtropfen.

Serviervorschlag

6.Dazu passen die leckeren Rosmarin-Pommes von Trapper1000, danke für dieses herrliche Rezept :D (Link: Trappertanische Schnitzel mit Rosemarie-Pommes)

7.und Joghurt-Soße (mein Kochbuch). Ein wenig Eisbergsalat als "frische Beilage" (in Streifen geschnitten).

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Chicken-Nuggets“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 12 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Chicken-Nuggets“