weiße Schokomuffins mit Oreo-Keksen

30 Min leicht
( 7 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Walnüsse 50 g
Butter gesalzen 75 g
weiße Kuvertüre 150 g
Crème fraîche 75 ml
Rohrzucker 150 g
Mehl 50 g
Ei 1
Oreo-Kekse 1 Päckchen

Zubereitung

Die Walnüsse zerhacken. Butter und weiße Schokolade im Wasserbad unter rühren schmelzen lassen. Zucker, Creme Fraiche, Ei, Mehl, Walnüsse und gehackte Oreo-Kekse (nur die Schwarzen Kekse verwenden) hinzufügen und verrühren. Teig auf 8 Muffin Förmchen verteilen und ca. 8-10 Minuten bei 190 ° C (Ober-/Unterhitze) backen. Muffins lauwarm mit Schokoeis und Walnüssen servieren.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „weiße Schokomuffins mit Oreo-Keksen“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 7 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„weiße Schokomuffins mit Oreo-Keksen“