Kirschtomaten - eingelegt, mit rezenter Frischkäsefüllung

leicht
( 22 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Kirschtomaten 1 kg
für die Füllung
Frischkäse 400 gr.
Dijon Senf 1 EL
Sahnemeerrettich 1 EL
Schnittlauch etwas
Salz Prise
Tellicherry-Pfeffer a.d.M. etwas
Piment d'Espelette.....nach Gusto etwas
ausserdem brauchen wir
Stengel Petersilie, glatt ein paar
Thymian frisch Zweige
Zwiebeln 2 kleine
Knoblauch 1 Stück
Salz 1 EL
Pfefferkörner 1 EL
Olivenöl 750 ml

Zubereitung

vorbereitung für die Füllung

1.die Tomaten waschen und gut abtupfen, einen kleinen deckel abschneiden und mit dem Kugelausstecher die Tomaten aushöhlen. Schnittlauch abbrausen, trocken schütteln und nochmal mit Krepp abtupfen und dann in feine Röllchen schneiden und beiseite stellen.

2.Nun den Frischkäse mit dem Senf, dem Sahnemeretich schön glatt rühren. Mit Salz und Tellicherry-Pfeffer a.d.M. abschmecken, dann nach Gusto "Piment d'Espelette" unterziehn, den Schnittlauch noch unterheben und alles in einen Spritzbeutel füllen.

finish

3.von der Petersilie die Blätter abzupfen, die Zwiebel und den Knobi abziehn, die Zwiebel achteln und den Knobi vierteln. Das Salz in etwa 250 ml Olivenöl auflösen !!!

4.Die Tomaten mit dem Frischkäse füllen.Nun die gefüllten Tomaten in ein geeignetes Einmachglas geben, zwischendrin immer etwas Zwiebel, Knobi, Pfefferkörner und Kräuter verteilen bis das Glas voll ist. Zum Schluss alles mit Olivenöl bis zum Rand auffüllen, das Glas gut verschließen und das ganze an einem kühlen, dunklen Ort 3-4 Tage ziehn lassen.

5.ergibt 6 Weckgläser a 250 ml, je nach größe der Tomaten.....ich habe 4 Tomaten ins Glas gebracht...

6.hebt ca 3 Wochen....also schnell verbrauchen.....

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Kirschtomaten - eingelegt, mit rezenter Frischkäsefüllung“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 22 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Kirschtomaten - eingelegt, mit rezenter Frischkäsefüllung“