Tomaten eingelegt

20 Min leicht
( 88 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Tomaten kleine
Zwiebeln 2-3
Knoblauch nach Geschmack etwas
Basilikum etwas
Oliven schwarze
Gewürznelken 2 Teelöffel
Salz etwas
Olivenöl 500 ml

Zubereitung

1.Die Zwiebeln schälen in Ringe schneiden und mit kochenden Wasser übergießen ,kurz blanchieren , abgießen und gut abtropfen lassen und mit einen Küchentuch abtrocknen.

2.Knobi auch schälen in Scheiben klein schneiden ,die Tomaten und Basilikum abwaschen und trocken tupfen .

3.Nun die Zutaten parat stellen und los geht es mit den Einschichten. Etwas Zwiebel ,Tomaten ,Knobi,Oliven ,Nelken ,Salz .Zum Abschluß das Basilikum darübergeben und mit Öl aufgießen das alles bedeckt ist

4.Nun ab damit in den Kühlschrank und mindestens 2Tage durchziehen lassen ,dann könnt ihr sie genießen.

5.Die Gläser sind auch ein schönes Mitbringsel zu einer Grillparty ----wer läd mich ein --hi--hi--

6.Die Tomaten sind im Kühlschrank 14 Tage haltbar wenn sie nicht vorher aufgefuttert wurden.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Tomaten eingelegt“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 88 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Tomaten eingelegt“