Spareribs mit Potato Wedges

Rezept: Spareribs mit Potato Wedges
7
03:00
2
2362
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
2 kg
Rippchen
2 Tassen
Tomatenketchup
1,5 Tassen
Essig
1 Tasse
Honig
4 TL
Zucker
1 TL
Salz
1 TL
Knoblauchpulver
1 kg
Kartoffeln
4 EL
Olivenöl
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
mittel
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
03.07.2012
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
653 (156)
Eiweiß
11,2 g
Kohlenhydrate
9,6 g
Fett
8,1 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Spareribs mit Potato Wedges

Cocktail erdbeerige Sünde
Burger mit Kartoffelecken ala Freak

ZUBEREITUNG
Spareribs mit Potato Wedges

1
Ketchup, Essig, Honig, Zucker, Salz und Knoblauchpulver verrühren. Bei mittlerer Hitze ca. 30 Minuten einkochen lassen.
2
1/8 Liter der Soße wegstellen (Später für die Potato Werges) Den Backofen auf 150° vorheizen, Rippchen in Portionen teilen, mit der restlichen Soße bestreichen und in Alufolie wickeln.
3
Nun kommen die Rippchen 2 bis 2,5 Stunden ins Rohr (Bis das Fleisch sehr weich ist).
4
Inzwischen die Kartoffeln achteln (mit Schale!) und in einen großen verschließbaren Behälter geben.
5
Dazu kommen jetzt 1/8 Liter der Soße und das Olivenöl.
6
Nun alles gut schütteln, auf ein Blech geben und 20 Minuten bevor die Rippchen fertig sind ins Rohr geben.
7
Die Rippchen nach der abgelaufenen Zeit auspacken und entweder auf den Grill oder mit Grillfunktion zu den Wedges zurück ins Rohr geben.
8
Die Rippchen sehr braun grillen und die Potato Wedges aus dem Rohr nehmen.

KOMMENTARE
Spareribs mit Potato Wedges

Benutzerbild von Thm28sb
   Thm28sb
Würde ich jetzt auch essen wollen.. KLAR 5 Sterne dafür und einen schönen Tag
Benutzerbild von lunapiena
   lunapiena
Klasse, dass du Wedges nicht aus der Tüte nimmst. Deine Marinade gefällt mir auch echt gut und ich werde sie am Wochenende gleich mal ausprobieren.

Um das Rezept "Spareribs mit Potato Wedges" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung