Eingelegter Paprika

20 Min leicht
( 39 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Paprika rot 0,5
Paprika gelb 0,5
Paprika grün 0,5
Pfefferkörner schwarz 1 Teelöffel (gestrichen)
Rosmarin frisch 1 Zweig
Wasser 250 Milliliter
Salz 1 Teelöffel
Zitrone 0,5
Weißweinessig 125 Milliliter

Zubereitung

1.Paprika putzen, waschen, abtrocknen und in Streifen schneiden. In ein sauberes Glas schichten. Pfefferkörner darüber streuen. Rosmarin waschen, trocken schütteln und in das Glas geben.

2.Wasser mit dem Salz aufkochen. Zitrone auspressen. Zitronensaft und Essig zu dem Wasser geben und verrühren. Etwas abkühlen lassen. Dann über den Paprika gießen, bis dieser bedeckt ist. Das Glas gut verschließen. Ca. 2 Wochen an einen kühlen, dunklen Ort stellen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Eingelegter Paprika“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 39 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Eingelegter Paprika“