Insalata di Riso

Rezept: Insalata di Riso
Sommerliche Art - ideal auch für Picknick
17
Sommerliche Art - ideal auch für Picknick
00:20
2
2701
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
200 gr.
Basmatireis
150 gr.
Cocktailtomaten
80 gr.
Erbsen TK
200 gr.
Thunfisch in Olivenöl
150 gr
Paprika / Rote oder Gelbe
150 gr
Gruyere
80 gr
Essiggurken
4 gr.
Schnittlauch
75 gr
Mais aus der Dose
100 gr.
Würstchen nach Bedarf
80 gr.
entsteinte schwarze Oliven, nach Geschmack
Olivenöl
Salz
Pfeffer
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
24.06.2012
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
71 (17)
Eiweiß
1,0 g
Kohlenhydrate
2,6 g
Fett
0,2 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Insalata di Riso

ZUBEREITUNG
Insalata di Riso

1
1. Wasser für den Reis zum kochen bringen.
2
In der Zwischenzeit Tomaten, Gurken, Paprika, Oliven und die Würstchen klein schneiden. Thunfisch mit der Gabel zerkleinern.
3
Wenn das gesalzene Wasser kocht, den Reis rein, nach ca. 3/4 der Kochzeit die Erbsen dazu geben. Nach der Kochzeit unter kaltem Wasser den Reis/Erbsen zum abkühlen bringen.
4
In einer großen Salatschüssel alle Zutaten, außer Thunfisch und Schnittlauch, gut vermengen. Reis dazu, dann Thunfisch, gut unterheben, zum Schluß den Schnittlauch dazu und gut mischen. Ein bisschen Olivenöl dazu und 1 Std. abgedeckt im Kühlschrank ziehen lassen.
5
P.S. Bei meinem Salat hatte ich keine Würstchen(ohne ist es leichter) und Oliven dazugegeben, da ich kein Oliven Fan bin. Wer möchte kann auch hartgekochte, kleingeschnittene Eier dazugeben.
6
Ich habe frisches Baguette dazu gereicht. Guten Appetit !!!!!!!!

KOMMENTARE
Insalata di Riso

Benutzerbild von conny60
   conny60
mjam mjam mjam :))) vlg conny
Benutzerbild von Lakritzschnegsche
   Lakritzschnegsche
das rezept hab ich mir doch gleich mal gemopst lg tatjana

Um das Rezept "Insalata di Riso" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung