Nudelsalat mit gebratenem Gemüse

30 Min leicht
( 14 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Hörnchennudeln 500 g
Zucchini 2 Stück
Aubergine 1 Stück
rote, gelbe und grüne Paprika je nach Größe 0,5 Stück
Tomaten 3 Stück
Zwiebel 1 Stück
Knoblauchzehen 3 Stück
Olivenöl etwas
Leberkäse 300 g
Salz, Pfeffer,gekörnte Gemüsebrühe, Essig, Balsamico, Kräuter... etwas

Zubereitung

1.Nudeln nach Packungsanweisung bißfest kochen und kalt abschrecken.

2.Zwiebeln und Knoblauch klein schneiden. Zucchini und Auberginen in Würfel mit einer Seitenlänge von ca. 1 bis 1,5cm und Paprika in Streifen schneiden. Alles zusammen in reichlich Olivenöl gut anbraten.

3.Leberkäse und Tomaten in Würfel schneiden, zu den Nudeln geben, würzen und abschmecken. Anschließend das gebratene Gemüse mit dem Bratöl dazu geben, gut verrühren und evtl. nachwürzen.

4.Schmeckt sowohl lauwarm als auch kalt sehr lecker. Beim nächsten Nudelsalat kommen noch grüne Bohnen dazu, bin schon gespannt wie das wird :-)

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Nudelsalat mit gebratenem Gemüse“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 14 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Nudelsalat mit gebratenem Gemüse“