Überbackene Schinkenröllchen

Rezept: Überbackene Schinkenröllchen
auf Kartoffelpüree
13
auf Kartoffelpüree
13
6094
Zutaten für
2
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
500 gr.
Spargel frisch
6 Scheiben
Schinken gekocht
100 gr.
Käse gerieben
1 Pck
Kartoffelbrei/ Kartoffelpüree
0,25 l
Wasser
0,25 l
Milch
1 Stück
Butter
1
Eigelb
Salz, Pfeffer, Muskatnuss
Petersilie kraus frisch, Schnttlauch
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
keine Angabe
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
30.05.2012
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
217 (52)
Eiweiß
3,6 g
Kohlenhydrate
2,0 g
Fett
3,2 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Überbackene Schinkenröllchen

ZUBEREITUNG
Überbackene Schinkenröllchen

1
Spargel schälen, evtl. halbieren und in kochendem Salzwasser ca. 3 Minuten blanchieren. Je 3-4 Stangen in eine Scheibe gekochten Schinken einrollen.
2
Kartoffelpüree mit Milch und Butter anrühren, aufkochen und mit Salz, Pfeffer, Muskatnuss würzen. Gehackte Kräuter und Eigelb einrühren.
3
In eine Auflaufform das Kartoffelpüree füllen, glattstreichen und die Schinkenröllchen obenauf setzen. Mit Käse bestreuen und im vorgeheizten Backofen, bei 175 °C, ca. 15 Minuten überbacken.
4
Natürlich kann man das Kartoffelpüree auch selbst machen. Dies ist die Schnellvariante. Da mein Sohn keine Spargeln mag, gab's für ihn Schinken-Speck-Röllchen.

KOMMENTARE
Überbackene Schinkenröllchen

Benutzerbild von Paulinchen86
   Paulinchen86
Mhm... Schinken und Spargel mal anders ... sieht toll aus :-)
Benutzerbild von sabiangi
   sabiangi
Das würde mir auch schmecken…….5*****LG Heiko
   Innsbruckerin
Einfach lecker. LG Caro
Benutzerbild von rosinenschneckele
   rosinenschneckele
Das sieht ja wieder total lecker aus und schmeckt bestimmt auch so ! 5 ***** GLG Gabi
Benutzerbild von erdbeere1706
   erdbeere1706
sehr lecker allerdings mit selbst gemachten Kartoffelpü grins ***** ;o)

Um das Rezept "Überbackene Schinkenröllchen" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung