Rosenblüten-Bowle

20 Min leicht
( 31 )

Zutaten

Zutaten für 1 Personen
Für ca. 1,5 Liter:
duftende Rosenblütenblätter,ungespritzt 150 g
ca. 3 Zwiege Verbene etwas
Bio-Zitrone, in Scheiben 1
Zucker 100 g
Cointreau, Orangenlikör 0,125 l
Weißwein, halbtrocken 0,75 l
trockener Sekt 1 Flashce
Nach Wunsch: einige Eiswürfel, frische unbehandelte Rosenknospen und Verbenen-Zweige etwas

Zubereitung

1.Rosenblätter waschen, trocken tupfen. Verbenen-Blätter abzupfen, mit den Rosenblättern und Zitronenscheiben in eine Schüssel geben und mit Zucker bestreuen. Cointreau darübergießen, alles ca. 3 Stunden bei Zimmertemperatur marinieren lassen. Weißwein zugießen und abgedeckt über Nacht im Kühlschrank durchziehen lassen.

2.Am nächsten Tag alles durch ein Sieb gießen, Flüssigkeit dabei auffangen. In eine Karaffe geben, mit Sekt auffüllen. Nach Wunsch mit Eiswürfeln, Rosenknospen und Verbenen-Zweigen servieren.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Rosenblüten-Bowle“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 31 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Rosenblüten-Bowle“