Eiscreme Vanille und Himbeere

6 Std 30 Min leicht
( 14 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Sahne 1 Liter
Vanilleschote 1 ganze
Zucker 100 Gramm
Himbeeren 250 Gramm
Zucker 2 Esslöffel
Wasser 1 Esslöffel

Zubereitung

1.500 ml Sahne mit Vanilleschote (diese auf ganzer Länge durchschneiden), Zucker und der Prise Salz aufkochen und etwas köcheln lassen. Ausgekochte Schotenhälften entfernen.

2.300 ml der Flüssigkeit separat in Behälter zum auskühlen stellen. 250 g Himbeeren mit 2 EL Zucker und 1 EL Wasser zum kochen bringen bis Beeren zerfallen sind. Himbeersud sieben und Saft auffangen. Den Himbeersaft (es sollte 100 ml Saft sein) mit den restlichen 200 ml Vanilleflüssigkeit mischen und ebenso auskühlen lassen.

3.500 ml Sahne steif schlagen und in zwei Hälften teilen. Die eine mit der Vanilleflüssigkeit und die andere mit der Himbeerflüssigkeit sanft vermischen. In eine Form geben und in die Tiefkühltruhe stellen. Ich lasse das Eis über Nacht kühlen (ob es in der Eismaschine geht weiss ich nicht). Das Eis serviere ich mit Sahne.... schmeckt meinen Jungs immer!

4.En Guete wünscht, Duchesse_Alex

Auch lecker

Kommentare zu „Eiscreme Vanille und Himbeere“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 14 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Eiscreme Vanille und Himbeere“