Espressotorte mit Schokobiskuit

Rezept: Espressotorte mit Schokobiskuit
15
4
2752
Zutaten für
12
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
3
Eier
180 g
Zucker
60 g
Mehl
1 Msp
Zimtpulver
40 g
Kakaopulver
8 Blatt
Gelatine weiß
5 TL
Instant-Espressopulver
1 kg
Joghurt
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
mittel
Zubereitungszeit
keine Angabe
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
07.05.2012
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
602 (144)
Eiweiß
8,7 g
Kohlenhydrate
22,2 g
Fett
1,8 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Espressotorte mit Schokobiskuit

Blättereigschnecken mit EspressoNussschokolade
KAFFEEGUGELHUPF

ZUBEREITUNG
Espressotorte mit Schokobiskuit

1
Den Boden einer Springform (D24) mit Backpapier auslegen. Mehl, Zimt, 20 g Kakao und das Backpulver mischen.
2
Eier, 100 g Zucker und 2 EL heißes Wasser mit den Quirlen des Handmixers zu einer dicklichen, hellen Creme aufschlagen.
3
Mehlmischung vorsichtig unter die Eiercreme heben und in die Springform einfüllen. Glattstreichen und vorgeheizten Backofen bei 180°C etwa 20 Minuten backen.
4
Anschließend den Rand der Springform lösen, den Tortenboden auf einem Kuchengitter auskühlen lassen und anschließend einen Tortenring oder den Springormrand wieder um den Boden legen.
5
Den Joghurt (3.5% Fett) mit dem restlichen Zucker sehr cremig rühren. Gelatine in kaltem Wasser einweichen und anschließend gut ausdrücken. Espressopulver in 3 EL sehr heißem, aber nicht kochendem Wasser auflösen. Gelatine unter Rühren darin auflösen. 2 EL Joghurt in die Espresso-Gelatine-Mischung rühren und diese anschließend gut unter den Joghurt mischen.
6
Espressocreme auf den Tortenboden geben und für mindestens 4 Stunden kalt stellen. Anschließend die Torte vorsichtig vom Rand lösen. Mit dem restlichen Kakaopulver bestäuben.

KOMMENTARE
Espressotorte mit Schokobiskuit

Benutzerbild von greeneye1812
   greeneye1812
ist ja ein richtiges Leckerchen, deine Espressotorte! ....kommt gleich in meine Favoriten und wird bald mal ausprobiert!
Benutzerbild von GINA-ANNA
   GINA-ANNA
Mein Geschmack genau getroffen.
Benutzerbild von Rosalinde111
   Rosalinde111
die Torte ist eine Gaumen und Augenfreude.... einfach köstlich...da hätte ich gerne 1 Stück probiert...LG Linda
Benutzerbild von wastel
   wastel
ein Leckerchen LG Sabine

Um das Rezept "Espressotorte mit Schokobiskuit" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung