Nudelsalat für die Sommer Grillparty

45 Min leicht
( 28 )

Zutaten

Zutaten für 10 Personen
Nudeln 1 kg
Tomaten 500 g
Gurken 2 Stk.
Mais 1 Dose
Joghurt, natur 500 g
Öl, Essig, Salz und Pfeffer etwas

Zubereitung

1.Die Nudeln in kochendem Wasser al dente kochen. Im Anschluss abseihen, mit kaltem Wasser abschrecken und auf ein Backblech zum Abkühlen auslegen.

2.In der Zwischenzeit die Gurken und die Tomaten waschen. Dann die Gurken schälen und in kleine Stücke schneiden. Die Tomaten ebenfalls in kleine Stücke schneiden und in die Schüssel geben. Im Anschluss den Mais abseihen und ebenfalls hinzugeben. Das Gemüse kann dann bereits mit Salz, Pfeffer, Essig und Öl ein wenig gewürzt werden.

3.Sobald die Nudeln kalt sind, können diese in die Schüssel gegeben werden. Nun muss noch der Joghurt hinzugegeben und durchgemischt werden, fertig :-) Am Besten schon mittags vorbereiten, damit der Salat gut durchziehen kann - Lasst es euch schmecken!

Auch lecker

Kommentare zu „Nudelsalat für die Sommer Grillparty“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 28 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Nudelsalat für die Sommer Grillparty“