Hühnereintopf

1 Std leicht
( 40 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Hähnchenbeine 1 kg
Suppengrün frisch 1 Bund
Erbsen Tk 100 Gramm
Blumenkohlröschen tk 5
Maggikraut etwas
Himalayasalz etwas

Zubereitung

1.Also bei uns ist das Essen für 2.Tage am 1 Tag gibts Hähnchenkeulen und am nächsten Tag Hühnersuppe ich fang mit dem Eintopf an

2.Das Hähnchen in Salzwasser 10 min garen bei mir waren da 4 Stück drinn da pass ich beim Einkaufen auf 3 davon entnehmen die werden morgen im Backofen gebacken die 4 lasse ich schön weich kochen ,Dabei putze ich das Suppengrün würfel es und wasche es.Das Suppengrün nun in dir Brühe geben und weich kochen lassen.In dieser Zeit entferne ich das Fleisch von der Keule und gebe es ebenfalls in die Brühe nun noch mit Pfeffer und Salz abchmecken und einn paar Blättchen Maggikraut zugeben und fertig.Wer will kann auch noch Eistich dazugeben.

3.Man kann nun gekochten Reis oder Suppennudeln dazugeben und schön hat man klassische Eintöpfe

Auch lecker

Kommentare zu „Hühnereintopf“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 40 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Hühnereintopf“