Rhabarber-Grieß-Törtchen

leicht
( 58 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Grieß 60 g
Rhabarber frisch 500 g
Erdbeerkonfitüre 3 EL
Milch 0,5 Liter
Salz etwas
Vanillezucker 1 Päckchen
Eier 2
Zucker 2 EL
Zimt etwas

Zubereitung

1.Rhabarber putzen,waschen und in Stücke schneiden. Mit 3 EL Erdbeerkonfitüre mischen. Milch und 1 Prise Salz aufkochen. 1 EL Zucker,Vanillezucker und Grieß einrühren. Bei schwacher Hitze unter Rühren ca. 5 Min quellen lassen.

2.Eier trennen. Eigelb unter den heißen Grießbrei rühren. Eiweiß steif schlagen und vorsichtig unterheben. Hälfte Grießbrei in die Förmchen geben Rhabarber darauf verteilen. Übrigen Grieß daraufstreichen. 2 EL Zucker und Zimt mischen und auf die Grießtörtchen streuen. Grießtörtchen im vorgeheizten Backofen (Umluft 175 Grad) 30 Min goldbraun backen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Rhabarber-Grieß-Törtchen“

Rezept bewerten:
4,98 von 5 Sternen bei 58 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Rhabarber-Grieß-Törtchen“