Eisbein zart und saftig

Rezept: Eisbein zart und saftig
※ Eisbein ist ein deftiger Leckerbissen für jeden Geschmack ※
8
※ Eisbein ist ein deftiger Leckerbissen für jeden Geschmack ※
2
10461
Zutaten für
1
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
Eisbein
1 Bund
Suppengemüse
Pimentkörner
2
Lorbeerblätter
2
Knoblauchzehen
Salz, Pfeffer
0,5 TL
Majoran
..........
............................................
Ich benutze heute einen Schnellkochtopf
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
keine Angabe
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
14.04.2012
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
62 (15)
Eiweiß
0,8 g
Kohlenhydrate
1,8 g
Fett
0,5 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Eisbein zart und saftig

Kalbsblanquette mit Zuckerschoten, Pilzen und gefüllten Kohlrabi a la Ralf Zacherl
Salat Gurkensalat mit Ingwerpflaumen

ZUBEREITUNG
Eisbein zart und saftig

1
In einem Schnellkochtopf Salzwasser zum Kochen bringen, dann das Eisbein, Lorbeerblätter und Piment hineingeben, zugedeckt ca. 30-40 Min. kochen lassen.
2
Nach der Kochzeit das Gemüse und die restlichen Gewürze zugeben und weiter 30-40 Min. köcheln, (ohne zuzudecken) Wenn sich das Fleisch vom Knochen lösen lässt, ist das Eisbein fertig.
3
Dazu schmeckt Sauerkraut, Salzkartoffeln und Senf.

KOMMENTARE
Eisbein zart und saftig

Benutzerbild von goach
   goach
Mache ich auch öfter. Nehme allerdings noch ´ne große Zwiebel dazu. LG gerhard
Benutzerbild von Kluger
   Kluger
da bin ich gern dabei 5* LG Christa

Um das Rezept "Eisbein zart und saftig" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung