Kokos - Schnitzel mit Currysoße

30 Min leicht
( 15 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Mango 1
Butter 3 EL
Currypulver 2 EL
Mehl 5 EL
Mangosaft 100 ml
Gemüsebrühe 100 ml
Kokosmilch 100 ml
Salz etwas
Pfeffer etwas
Zucker 1 EL
Reis 200 g
Eier 2
Putenschnitzel 4
Paniermehl 50 g
Kokosraspeln 50 g
Öl 3 EL
Kokoschips 2 EL
Fett für die Tassen etwas

Zubereitung

1.Mango mit dem Universalschäler schälen und vom Stein schneiden. Die Hälfte im Tupper – Turbo – Chef fein zerkleinern, den Rest in Scheiben schneiden. 2 EL Butter in der Gourmet – Line, Pfanne 28 cm erhitzen. Curry und 1 – 2 EL Mehl darin anschwitzen. Mangosaft, Brühe, Kokosmilch und Mangostückchen zugeben. Aufkochen und 1 – 2 Minuten köcheln lassen. Mit Salz, Pfeffer und Zucker abschmecken.

2.Reis im Reis – Meister garen. Eier in einem tiefen Teller verquirlen. Schnitzel halbieren, mit dem Fleischklopfer flach klopfen und mit Salz und Pfeffer würzen. Paniermehl und Kokosraspel mischen. Schnitzel erst in 4 EL Mehl, dann in Ei und zuletzt im Kokos – Paniermehl wenden.

3.Öl in der Gourmet – Line, Pfanne 28 cm erhitzen, Fleisch darin je Seite 3 – 5 Minuten braten. 1 EL Butter unter den fertigen Reis rühren. 4 Tassen fetten, mit Reis füllen, auf Teller stürzen und mit Kokos – Chips garnieren. Mit Kokos – Schnitzel, Mangoscheiben und Currysoße anrichten.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Kokos - Schnitzel mit Currysoße“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 15 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Kokos - Schnitzel mit Currysoße“