Nierchen mit Champignons - Beilage Reis

1 Std 50 Min leicht
( 16 )

Zutaten

Zutaten für 3 Personen
Schwein Niere frisch 800 g
Zwiebel gewürfelt 1 Stk.
Champignons Konserve 1. Wahl 1 Dose
Butterschmalz 1 Esslöffel
Mehl 1 Esslöffel
Fleischbrühe 300 ml
Salz grob 1 Teelöffel
Pfeffer aus der Mühle schwarz etwas
Senf mittelscharf 1 Esslöffel
Schmand 100 g
Schnittlauch frisch gehackt 1 Esslöffel

Zubereitung

1.Nierchen halbieren in Wasser legen ca 1 Std. Nun saübern und schneiden,noch mal abbrausen,abtropfen dann mit einem Küchentuch abtupfen.

2.Champignons in Scheiben schneiden.

3.Butterschmalz in einen Topf geben Nieren anbraten,Zwiebel dazu mit braten. Mit Mehl bestäuben anschwitzen,mit Fleischbrühe auffüllen ,würzen ca 20 Min garen.Nierchen probieren eventuell etwas länger garen.

4.Dann die Champignons zugeben heiß werden lassen. am Ende Schmand und Schnittlauch dazu noch mal gut verrühren,servieren.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Nierchen mit Champignons - Beilage Reis“

Rezept bewerten:
4,81 von 5 Sternen bei 16 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Nierchen mit Champignons - Beilage Reis“