Kochen: Möhren-Tomaten-Gemüse zu Amaranth

Rezept: Kochen: Möhren-Tomaten-Gemüse zu Amaranth
vegetarisch und gesund ..... mit 6 Fotos
10
vegetarisch und gesund ..... mit 6 Fotos
9
6236
Zutaten für
2
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
* für das Gemüse
200 g
Möhren
2
Lauchzwiebel frisch
1 EL
Knoblauchöl
... RZ in meinem KB
1
Gewürzmischung - scharf ... RZ in meinem KB
0,5 TL
Kakao-Chilli-Salz ... RZ in meinem KB
1 kl.
Tomaten Konserve
100 ml
Wasser
* für die Beilage
100 g
Amaranth
200 ml
Wasser
1 TL
Butter
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
keine Angabe
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
28.03.2012
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
297 (71)
Eiweiß
0,4 g
Kohlenhydrate
1,8 g
Fett
7,1 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Kochen: Möhren-Tomaten-Gemüse zu Amaranth

ZUBEREITUNG
Kochen: Möhren-Tomaten-Gemüse zu Amaranth

1
Zuerst den Amaranth kochen, da dies länger dauert. Dafür Wasser in einen kleinen Topf geben und aufkochen lassen, Amaranth dazugeben und mit geschlossenem Deckel bei kleinster Hitze ca. 40-45 Minuten quellen lassen.
2
Lauchzwiebeln putzen und in Ringe schneiden. Möhren schälen und in Scheiben schneiden.
3
Öl in einem Topf erhitzen, Lauchzwiebeln und Möhren darin andünsten. Dann die Gewürze zugeben und unter rühren einige Minuten mitdünsten. Anschließend Tomaten (diese zerdrücke ich immer etwas) und Wasser dazugeben und alles miteinander verrühren.
4
Nun aufkochen und dann mit Deckel bei geringer Hitze ca. 30 Minuten, bis die Möhren gar sind köcheln lassen.
5
Unter den gequollenen Amaranth die Butter rühren (kann man aber auch weglassen).
6
Amaranth und Gemüse auf Teller verteilen und servieren.
7

KOMMENTARE
Kochen: Möhren-Tomaten-Gemüse zu Amaranth

Benutzerbild von Enikoe
   Enikoe
Ich lieb Möhren in jeder Form, das hier mal was neues! Von mir 5*****! Amaranth ist auch für mich neu, es wäre schön zu wissen, bitte kläre uns alle deine neugierigen Kochfreunde auf, wo kann man das kaufen, usw.... LG Enikö
HILF-
REICH!
Benutzerbild von andrea21
   andrea21
Ich hab mit Amaranth mal Brot gebacken, das war lecker. Ich hab zwar gelesen, dass man es wie Reis verwenden kann, aber als Beilage habe ich es noch nicht ausprobiert. Gute Idee! LG Andrea
HILF-
REICH!
   VegAndreas
Muss ich mal probieren..............................VeganDreas
Benutzerbild von HOCI
   HOCI
hmmm das probier ich auch aus, 5* und glg christine
Benutzerbild von Rosalinde111
   Rosalinde111
sehr Lobenswert dass Du die Links zu Deinem Öl und Gewürz gleich dazugeliefert hast.....das Gemüse gefällt mir ausgesprochen gut.....LG Linda

Um das Rezept "Kochen: Möhren-Tomaten-Gemüse zu Amaranth" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung