Eisberg-Thunfisch-Salat

15 Min leicht
( 8 )

Zutaten

Zutaten für 1 Personen
Eisbergsalat 1 Kopf
Dose Thunfisch im eig. Saft 1 kl.
Mayonnaise 50% Fett 3 EL
Tomatenketchup 2 EL
Apfelessig 3 EL
Knoblauchpulver etwas
Cayennepfeffer etwas
Salz etwas
Dill etwas
Fischgewürz etwas
schwarzen Pfeffer etwas
Wasser kalt 100 ml

Zubereitung

1.Den Eissalat in mundgerechte Stücke schneiden, waschen und gut abtropfen lassen. Nun in ein Salatdressing-Gefäß den Thunfisch zerpflückt geben, die Mayo und das Ketchup dazu sowie die Gewürze und das Wasser, den Deckel zu und fest schütteln (wers lieber ganz fein mag, kann natürlich auch mit dem Stabmixer nachhelfen) Auf den Salat geben, sehr gut mischen und.....genießen

2.Dieser Salat sättigt wunderbar und da er nicht schnell lasch wird, kann er auch über den Tag in zwei bis drei Portionen gegessen werden. Wer abnehmen will, isst damit richtig ;-)) und die schlanken Menschen werden diesen Salat auch lieben.

3.Wer meine Rezepte kennt weiß, ein Brötchen wird mit 2 Points gerechnet, meine kleinen Brötchen nur mit 1,5 Points Natürlich kann man auch 2 El Olivenöl nehmen statt der Mayonnaise, dann kann man 6 Punkte abrechnen und den Salat vielleicht als Beilage für Pellkartoffeln nehmen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Eisberg-Thunfisch-Salat“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 8 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Eisberg-Thunfisch-Salat“