Blätterteigtarte mit Lauch und Oliven

45 Min leicht
( 22 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Stangen Lauch / Porree 2
Packung Blätterteig, gekühlt 1
mittelgroße Zwiebel gehackt 1
Knoblauchzehen gehackt 2
Eier Freiland 2
trockener Weißwein 200 ml
magere Schinkenwürfel oder Speck 100 gr.
Ziegenfrischkäse 100 gr.
getrocknete schwarze Oliven ohne Stein 15
Olivenöl extra vergine 3 EL
saure Sahne oder Crème fraîche 150 gr.
Currypulver 1 TL (gestrichen)
Thymian frisch gehackt 1 TL
1 Spritzer Tabascosauce etwas
etwas geriebene Muskatnuss und Kreuzkümmel, Paprikapulver etwas
Fleur de Sel & grober Pfeffer aus der Mühle etwas
Butter gewürfelt 20 gr.
Mehl gesiebt 1 EL (gestrichen)

Zubereitung

1.Vom Lauch die äußeren Blätter entfernen, längs aufschneiden, gründlich waschen und in dünne Ringe schneiden. Das Öl in einer Pfanne erhitzen, Zwiebel, Knoblauch & Lauch hinzugben und bei kleiner Flamme ca. 5 Min. andünsten. Dann mit dem Wein ablöschen und etwa 6 bis 8 Minuten einkochen lassen, bis die Flüssigkeit vollständig reduziert ist. Den Schinken zufügen, die Gewürze untermischen und das Gemüse vom Herd nehmen und etwas abkühlen lassen.

2.Den Backofen auf 200 Grad vorheizen. Eine feuerfeste Form mit der Butter einfetten und leicht mit Mehl bestreuen. Die Eier mit dem Frischkäse verquirlen und die Sahne unterziehen. Etwas Salz, Pfeffer und Paprikapulver untermischen. Die Oliven halbieren. Den fertigen Blätterteig dünn ausrollen und in die Form geben. Den Teig im Backofen 10 Minuten aufbacken, herausnehmen und die Hitze auf 180 Grad verringern. Die Gemüsemasse auf dem Teig verteilen, mit der Käse-/Sahnemischung begießen, die Oliven über dem Ganzen verteilen und die Tarte ca. 30 Min. auf mittlerer Schiene goldbraun fertigbacken.

3.Nach Belieben kann diese anschließend mit Dill verziert werden. Die Tarte schmeckt sowohl warm als auch kalt - z.B. als Snack bei einem Sektempfang.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Blätterteigtarte mit Lauch und Oliven“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 22 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Blätterteigtarte mit Lauch und Oliven“