Hack-Cordon bleu Dieter´s Art

1 Std 45 Min leicht
( 83 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Hackfleisch gemischt 500 Gramm
Zwiebel fein gewürfelt 1 grosse
Knoblauchzehen gehackt 1 Stück
Ingwer frisch gehackt 4 cm
Eier Freiland 2 grosse
Semmelbrösel 50 Gramm
Schnittlauch getrocknet oder frisch 3 EL
Salz nach Geschmack 2 TL
Pfeffer aus der Mühle schwarz 1 TL
Chinagewürz 2 TL
Chili aus der Mühle 0,5 TL (gestrichen)
Mozzarella 1 Päckchen
Puten oder Schweinefiletschinken 80 Gramm
Zum Braten und Formen
Rapsöl 3 EL
Semmelbrösel 20 Gramm

Zubereitung

1.Zwiebel, Knoblauch und Ingwer schälen und fein Würfeln, in eine Schüssel geben. Hackfleisch zugeben. Zudem geben wir die Eier, Salz, Schnittlauch, Pfeffer, Chinagewürz, gemahlenen Chili und Semmelbrösel vermengen das ganze zu einer geschmeidigen Teigmasse.

2.Schmecken ab und lassen die Masse ca. 1 Stunde durchziehen, nun nehmen wir mit einen Löffel von der Masse und geben sie auf ein mit Semmelbrösel leicht bestreutes Brett und drücken die Teigmasse rund , etwas so groß wie ein Dessert Schüsselchen, und ca. 1 cm hoch. Legen dann eine Mozzarella -scheibe und den Schinken drauf.

3.Nun machen wir aus dem Teig nochmal dasselbe nur etwas größer und legen es drüber und drücken es ringsum fest zusammen.Geben etwas Öl in eine Pfanne und Braten es Ringsum scharf an und schalten die Hitze danach zurück und braten es bei geringer Hitze fertig ca. 12 Minuten je nach Ofen, und stärke der Cordon bleus.

4.Ich reiche dazu Kartoffelsalat.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Hack-Cordon bleu Dieter´s Art“

Rezept bewerten:
4,98 von 5 Sternen bei 83 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Hack-Cordon bleu Dieter´s Art“