Pasta: Grieß-Gnocchi

Rezept: Pasta: Grieß-Gnocchi
Gnocchi einmal anders - aber super lecker!!!
14
Gnocchi einmal anders - aber super lecker!!!
00:30
2
4815
Zutaten für
2
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
80 Gramm
Hartweizengrieß
350 ml
Wasser
1 Esslöffel
Gemüsebrühe gekörnt*
2 Esslöffel
neutrales Öl
Semmelbrösel
3 Esslöffel
Butterschmalz
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
29.02.2012
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
657 (157)
Eiweiß
0,4 g
Kohlenhydrate
2,4 g
Fett
16,5 g
REZEPT-KATEGORIEN

ÄHNLICHE REZEPTE
Pasta: Grieß-Gnocchi

Artischockentorte mit Tomatenguss - pur oder als Beilage zu genießen

ZUBEREITUNG
Pasta: Grieß-Gnocchi

1
Den gekörnte Gemüsebrühe in kochendem Wasser auflösen und darin einen sehr dicken und festen Grießbrei kochen.
2
Ein Brett mit neutralem Öl bestreichen und den Grießbrei ca. 1,5 cm dick auftragen. Abkühlen lassen.
3
Etwas 3 x 3 cm große Stücke schneiden, diese in Semmelbrösel wälzen und in genügend Butterschmalz von beiden Seiten goldbraun ausbacken.
4
Schmeck zu allem, das mit Soße serviert wird.
5

KOMMENTARE
Pasta: Grieß-Gnocchi

   VegAndreas
Die esse ich auch so, ohne Beilage..................Vegandreas
Benutzerbild von kochqueen16
   kochqueen16
Lecker ,daß glaube ich das es richtig leecker ist. LG queeny

Um das Rezept "Pasta: Grieß-Gnocchi" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung